Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 200 €

BE GREEN®

Lanificio Luigi Colombo, der stets auf die Einhaltung ethischer Vorschriften achtet, um die Umwelt, die Tiere und die einheimischen Völker zu schützen, verfolgt seine umweltfreundliche Wachstumsstrategie. Neue wichtige Ziele wurden bereits erreicht und neue Projekte sind im Gange.

Die Verarbeitung edler Fasern in exzellente Tücher garantiert eine vollständige Rückverfolgbarkeit und bietet den zukünftigen Generationen eine grüne Welt.

BIO CASHMERE®

Die

nachhaltige Welt von Lanificio Colombo.

Eine BIOLOGISCHE Lieferkette: Schutz der Kaschmirziegen, der Hirtengemeinschaften der Inneren und Äußeren Mongolei und Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit während des gesamten Herstellungsprozesses, um so ökologische Produkte zu erhalten. Dies ist das erste Beispiel für eine integrierte und zertifizierte Lieferkette von Edelfasern. BIO CASHMERE® -Stoffe werden in Übereinstimmung mit den ökologischen und sozialen Kriterien des Global Organic Textile Standard (GOTS) hergestellt und solche mit einem Naturfasergehalt von mehr als 95 % sind zertifiziert.

Konformitat zertifizierun

Das Konformitätszertifikat garantiert den gesamten Bioprozess des Produkts mit strengen und rigorosen Bewertungskriterien für alle Produktionsphasen und gewährleistet so eine vollständige Rückverfolgbarkeit.

Die Steuerung der gesamten Kette beginnt mit dem organischen Rohstoff, um den gesamten Transformationsprozess fortzusetzen. Alle Einheiten des Produktionsflusses müssen über eine Umweltpolitik sowie spezifische Verfahren verfügen, die die korrekte Verwaltung und kontinuierliche Überwachung der Ökosystemschutzvorschriften ermöglichen.

NATÜRLICHE FARBSTOFFE

Die Verwendung von Farben, die aus Pflanzen, Blättern, Blumen, Rinde, Wurzeln, Früchten und Flechten gewonnen werden, um Stoffe und Kleidung zu färben, ist ein weiterer umweltfreundlicher Produktionsprozess. Die Natur bietet eine große Palette an Nuancen; jede Pflanze hat seine eigene Beziehung zur Erde und zum Sonnenlicht, die die Farbstoffprinzipien aktivieren und originellen und einzigartigen Farbtönen Leben verleihen.

GOTS-ZERTIFIZIERUNG FÜR KASCHMIR

Lanificio Colombo hat die GOTS-ZERTIFIZIERUNG für die Verarbeitung von Wolle und Kaschmir erhalten.

Diese Anerkennung ist das Ergebnis wichtiger und kontinuierlicher Investitionen in den Umweltschutz durch innovative und ökologisch nachhaltige Verarbeitungssysteme.

LANIFICIO COLOMBO UND SUSTAINABLE FIBER ALLIANCE

Lanificio Colombo schützt die Zukunft der Hirtengemeinschaften der Inneren und Äußeren Mongolei und garantiert das Wohlergehen der Tiere. Leidenschaft für edle Fasern und Respekt für die Umwelt haben Lanificio Luigi Colombo immer ausgezeichnet. Dieses Engagement ist gewachsen und hat im Laufe der Zeit Wurzeln geschlagen. Darüber hinaus leistete es einen Beitrag zur Betreuung neuer Bedürfnisse der Menschen, die in der Inneren und Äußeren Mongolei leben, dichtbesiedelte, jedoch faszinierende Gebiete. Lanificio Luigi Colombo reagierte sofort auf das Hilfeersuchen, um diese schönen Ländereien und die dort lebende Bevölkerung zu schützen. Dies ist der Zweck der Stiftung in der Sustainable Fiber Alliance Association (SFA). Diese gemeinnützige internationale Organisation hat drei klare Ziele:

SCHUTZ DER TERRITORIEN

mit einem von den Herdengemeinschaften angenommenen Verhaltenskodex zum Schutz und zur Wiederherstellung gefährdeter Grünlandflächen unter Wahrung der biologischen Vielfalt.

DER SCHUTZKODEX

Umsetzung eines Schutzkodexes, der darauf abzielt, dass Tierzuchtsysteme im Einklang mit dem Tierschutz, insbesondere in sehr schwierigen Klimasituationen, gewährleistet sind;

UNTERSTÜTZUNG VON GEMEINDEN UND KÜNFTIGEN GENERATIONEN

Die Erschaffung von Netzwerken für Nachhaltigkeit für die Familien der Hirten, um sie bei Marktschwankungen zu unterstützen; Ermöglichung des Herdenwachstums durch ein Viehzuchtprogramm, das auf Qualität und beste Faserauswahl ausgerichtet ist; Auswahl von Grünland nur nach einer genauen Bewertung der Umweltauswirkungen und einer wirtschaftlichen Unterstützung gegen Risiken durch kritische Klimabedingungen.

Das Chain of Custody CoC-Projekt

Lanificio Luigi Colombo und Sustainable Fibre Alliance haben das CoC-Verarbeitungskettenprojekt ins Leben gerufen, das die vollständige Rückverfolgbarkeit der Faser in Übereinstimmung mit den vom Verband umgesetzten Sicherheitsvorkehrungen gewährleisten soll.

WOLLE: DIE NACHHALTIGE WELT VON LANIFICIO COLOMBO

ZQ MERINOWOLLE steht für eine bessere Lebensqualität

RESPONSIBLE WOOL STANDARD (RWS) zur Gewährleistung einer verantwortungsvollen Zucht

GOTS-GARNE

GOTS-Garne sind Textilerzeugnisse, die in Übereinstimmung mit den ökologischen und sozialen Kriterien des Global Organic Textile Standard (GOTS) hergestellt werden. Textilerzeugnisse, die über einen Naturfasergehalt von über 95 % verfügen, erhalten eine Zertifizierung.

Das Konformitätszertifikat garantiert den gesamten Bioprozess des Produkts mit strengen und konsequenten Bewertungskriterien für alle Produktionsphasen und gewährleistet so eine vollständige Rückverfolgbarkeit.

Die Kontrolle der gesamten Kette beginnt mit dem organischen Rohstoff, um den gesamten Transformationsprozess fortzusetzen. Alle Einheiten des Produktionsflusses müssen über eine Umweltpolitik sowie spezifische Verfahren verfügen, die eine korrekte Verwaltung und kontinuierliche Überwachung der Ökosystemschutzvorschriften ermöglichen.

Die GOTS-Zertifizierung erfordert auch die Einhaltung der nationalen Vorschriften in Bezug auf Arbeitnehmerrechte, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, das Verbot von Kinderarbeit, die Anerkennung von Löhnen und die festgelegten Arbeitszeiten.

ZQ MERINOWOLLE

ZQ-Erzeuger sind verpflichtet, unsere Umwelt sowie die Tiere und die Menschen hinter ihrem Unternehmen zu schützen.

ZQ Schafe weiden in „Freilandhaltung“ bei extensiver Weidewirtschaft in Neuseeland, Australien, Südafrika und Südamerika gehalten. Durch die Wahl von ZQ-Produkten sind wir sicher, dass die Schafe tiergerecht behandelt, gut gefüttert werden und nicht grausamen Praktiken ausgesetzt sind. Dies bedeutet, dass ihre Fasern Saison für Saison von höchster Qualität und Leistung sind.

Züchter, die ZQ-Wolle liefern, sind verpflichtet, ihr Vieh jederzeit in Übereinstimmung mit den Fünf Freiheiten zu versorgen und zu pflegen:

Freiheit von Hunger und Durst

Freiheit, (nahezu) normales Verhalten auszudrücken

Freiheit von Angst und Bedrängnis

Schmerz-, Verletzungs- oder Krankheitsfreiheit

Unbehagensfreiheit

ZQ Naturfaser ist vollständig auf die einzelnen Höfe zurückführbar, aus denen die Faser gemischt wird, stellt eine Verbindung zum Menschen dahinter her und gibt Vertrauen in die Integrität der Faser.

Wir bei Lanificio Colombo arbeiten mit Partnern zusammen, die sich um ihre Tiere, unseren Planeten und die Menschen kümmern.

Es ist keine Geschichte, es ist eine Lebensart

RESPONSIBLE WOOL STANDARD

Der Responsible Wool Standard (RWS) ist ein Industriewerkzeug, das entwickelt wurde, um die bewährte Praktiken von Landwirten zu erkennen und sicherzustellen, dass Wolle von Betrieben mit einem progressiven Ansatz zur Bewirtschaftung ihrer Flächen und von Schafen stammt, die verantwortungsbewusst behandelt wurden.

Die Norm gilt weltweit für alle Schafrassen und jede grausame Praxis ist strengstens untersagt.

Die wichtigsten Punkte im RWS sind:

-         Tierschutz gemäß der „Fünf Freiheiten“

-          Erhaltung der Erde, Schutz der Bodengesundheit, der biologischen Vielfalt und einheimischer Arten

-          Verarbeitungskette, die Identität der RWS Wolle bleibt jederzeit erhalten, von der Farm bis zum Endprodukt

-          Glaubwürdige Zertifizierung, eine professionelle dritte Zertifizierungsstelle prüft jede Phase der Lieferkette

-          Vertrauensvolle Kommunikation, nur Produkte mit 100% zertifizierter Wolle dürfen das RWS-Logo tragen

-          Engagement aller Akteure, das RWS wurde unter Beteiligung von Landwirten, Tierschutz-Experten, Landschaftsschutzexperten, Marken und Einzelhändlern aus allen Teilen der Welt entwickelt.

Es existieren zertifizierte Farmen in Australien, Neuseeland, Südafrika, Argentinien, Uruguay und den Vereinigten Staaten, während Lieferketten-Zertifizierung in mehreren anderen Ländern gegenwärtig ist.

AUSGEZEICHNETE PRODUKTE

Leidenschaft, Technologie und Forschung sind die Grundlage der konstanten Arbeit von Lanificio Luigi Colombo, dem Weltmarktführer in der Herstellung von Edelfaserstoffen. Die wertvollen und ausgesuchten Rohstoffe wie Kaschmir, Yangir, Kid-Kaschmir, Kidwool, Kamelhaar, Guanaco, Vikunja und Feinstwolle werden direkt aus ihren Herkunftsländern – der Mongolei, China, Lateinamerika und Australien - bezogen. Durch den Einsatz einer vertikalen Struktur und einer moderner Produktionstechnologie werden sie in den beiden italienischen Werken in Borgosesia und Ghemme zu unvergleichlich exzellenten Kleidungsstücken verarbeitet.